Der Tanqueray No. Ten Gin gehört heute zu den bekanntesten und beliebtesten Gins weltweit. Seine auffällige, grüne Flasche ist einem Cocktail-Shaker nachempfunden. Anders als man meinen könnte, gibt der Zusatz No. Ten nicht die Anzahl der verwendeten Botanicals an, sondern bezieht sich auf die Destillation. Denn der Tanquery No. Ten wird in zwei Durchgängen aromatisiert – weshalb es sich auch um keinen London Dry Gin handelt. Die erste der beiden Destillationen findet der Destillationsblase Nummer zehn, dem Tiny Tim, statt.

Geschmacklich prägen frische Zitrusnoten den Tanquerary No. Ten, doch auch die Wacholderbeeren-Noten sind deutlich präsent.

Der Tanqueray No. Ten wird in der Nähe von Edinburgh in Schottland in der Cameronbrisge Distillery hergestellt und von Diageo vertrieben – demselben Unternehmen, das auch Gordon’s London Dry Gin vertreibt. Übrigens entstammt der im United Kingdom hergestellte Gordon’s London Dry Gin ebenfalls derselben Destillerie.

Botanicals: Orange, Limette, Grapefruit, Angelikawurzel, Koriandersamen, Süßholz, Kamille, Wacholderbeeren
Alkoholgehalt: 47,3 % vol.

Den Tanqueray No. Ten Gin bekommt Ihr auch hier bei Amazon. Die 0,7-Liter-Flasche kostet etwas weniger als 30 Euro.